Schafschur Show - Dia-Faszination-Natur

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Schafschur Show

Neuseeland > Nordinsel > Städte und Kultur

Showtime auf der Musterfarm

Wenn auf den neuseeländischen Musterfarmen in Rotorua Showtime herrscht, 
ist Spaß für die ganze Familie angesagt. Touristen aus aller Welt erfahren alles
über die verschiedenen Schafarten, ihre Herkunft und ihre Qualitäten.
Es ist offensichtlich, dass auf der Bühne dressierte Tiere agieren.
Sie sind Applaus und Blitzlichtgewitter gewohnt und sorgen auch für den einen
oder anderen Lacher. Der gut gebaute junge Mann bzw. die attraktive junge Dame
auf der Rainbowfarm sind absolute Showtalente. Der Unterhaltungswert ist sehr hoch.

Zum Inhalt der Show gehören

  • Umfangreiche Informationen über Schafe, Schafschur und Hirtenhunde

  • Eine professionelle Schafschur

  • Demonstration der Arbeit von Hirtenhunden

  • "Auktion" - eine zufällig ausgewählte Person aus dem Publikum bekommt für 111 $ ein Schaf ersteigert. 

  • Drei zufällig ausgewählte Personen aus dem Publikum dürfen eine Kuh melken

  • Fünf Freiwillige aus dem Publikum dürfen je ein Kalb mit der Flasche füttern

  • Viel Spaß, gute Unterhaltung und viel Applaus für Mensch und Tier

  • Auf Wunsch Souvenirfotos mit Schafen

Schafe scheren - ein extrem harter Knochenjob

Der Arbeitstag eines Schafscherers beginnt um 5 Uhr morgens und dauert 9 Stunden. Schafe scheren ist körperliche 
Schwerstarbeit und extrem riskant. Eine falsche Bewegung kann zu schweren Verletzungen bei Mensch und Tier führen. 
Es ist wichtig, dass das Fell in einem Stück gewonnen wird.
Ein Profi schert in 9 Stunden 300-400 Schafe.
Der Rekord liegt bei 720 Schafen an einem Tag - das bedeutet ein Schaf pro 48 Sekunden.
Der schnellste Schafscherer scherte ein Schaf in 19,8 Sekunden und brach damit einen Rekord, der 13 Jahre lang bestanden hatte.
Würde dieser Scherer dieses Tempo sein ganzes Arbeitsleben lang durchhalten, hätte er 1,5 Millionen Schafe geschert.

Überblick Nordinsel              Karte Nordinsel           Überblick Neuseeland       

Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü