Albatrosse - Dia-Faszination-Natur

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Albatrosse

Neuseeland > Fauna

Albatrosse

Der Albatross ist der König der Lüfte.
Mit einer Flügelspannweite von 3 Metern gleitet er elegant durch die Lüfte. 
An Land wirkt er eher etwas unbeholfen.
Start und Landung gehören nicht zu seinen Stärken.
Um so eleganter wirkt der imposante Vogel im Flug.

Albatrosse brauchen sehr starken Wind, um sich in die Lüfte erheben zu können. 
Die Otago Halbinsel bietet hierfür die optimalen klimatischen Voraussetzungen.
Albatrosse werden im Durchschnitt 30-40 Jahre alt.
Das älteste Tier der Brutkolonie auf der Otago Peninsula erreichte das stolze Alter von 62 Jahren.  
Aufgrund der hohen Lebenserwartung beginnen Albatrosse erst sehr spät mit der Fortpflanzung.
Leider gehört auch der Albatross zu den bedrohten Tierarten und steht deshalb unter strengem Schutz.

Albatrosse beobachten

Die beste Möglichkeit, einen Albatross aus der Nähe zu beobachten, bietet die Brutkolonie auf der Otago Halbinsel.
Sie ist die einzige Brutkolonie von Königsalbatrossen auf dem neuseeländischen Festland.
Das Gebiet liegt nur wenige Kilometer von einer Gelbaugenpinguin-Kolonie entfernt.
Sie kommen nirgends so nahe an Albatrosse heran wie hier.
Allerdings liegt der Aussichtspunkt in einem Gebäude, das ca. 15-20 Meter von den Brutplätzen entfernt ist.
Sie dürfen das Gebäude weder verlassen noch zum Fotografieren ein Fenster öffnen.
Diese Vorsichtsmaßnahmen dienen dem Schutz der Albatrosse.
Im Jahr 2002 starben in der Kolonie mehrere Küken an einer bakteriellen Infektion.
Es ist bisher nicht geklärt, ob oder in welchem Maß der Mensch einen störenden Einfluss auf die Tiere ausübt. 
Sogar dem neuseeländischen Fernsehen, das eine Dokumentation über das Kükensterben ausstrahlen wollte,
wurde die Drehgenehmigung verweigert.

Weitere Vorkommen

Gute Chancen, einen Albatross zu sehen, haben Sie auch auf zahlreichen Bootstouren, 
z. B. beim Whale-Watching in
Kaikoura oder auf einer Bootstour in der Bay of Islands.

Überblick Fauna                Überblick Neuseeland

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü