Parque Nacional Sierra San Piedro Mártir - Dia-Faszination-Natur

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Parque Nacional Sierra San Piedro Mártir

Baja California > Natur und Badeorte

Parque Nacional Sierra San Piedro Mártir

 

Der Nationalpark Sierra San Piedro Mártir ist sehr hoch gelegen und die Zufahrt war Ende Februar 2001
oberhalb von 2.000 Metern (6.560 ft.) zugeschneit.
Auch hier heißt es umdrehen, solange es unsere Sommerreifen noch erlauben.
Dieser Park weist laut Reiseführer eine besonders vielfältige und für Mexiko außergewöhnliche Flora und Fauna auf.
Aber auch in der Baja California gibt es Winter, zumindest im gebirgigen Inland.
Und nur im Winter tummeln sich die Grauwale vor den mexikanischen Küsten.
Somit gelangen wir zu der traurigen Erkenntnis, dass es in der Baja California scheinbar unmöglich ist,
gleichzeitig Wale und die recht hoch gelegenen Nationalparks im Landesinneren zu sehen. 
Wer also alles haben will, hat nur eine Möglichkeit:
Zweimal anreisen - einmal im Winter und einmal in der wärmeren Jahreszeit.

Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü